Abnahme für den Schulplatz in Gerstungen erhalten

Die in 2020 gestartete Baumaßnahme in Gerstungen wurde nach Beendigung der Garten- und Landschaftsbauarbeiten durch den Nachunternehmer Steffen Rose heute erfolgreich abgenommen. Die Gemeinde Gerstungen und das Landschaftsarchitekturbüro Beckert aus Eschenbergen sind sehr zufrieden mit den Arbeiten aller Beteiligten zum Neubau des Caravanstellplatzes. Nach der Herstellung der Straße Schulplatz in Pflasterbauweise und dem Neubau der Wohnmobilstellplätze in Schotterrasenbauweise wurden neue Bäume und Sträucher gepflanzt sowie Oberboden und Rindenmulch aufgebracht. Wir bedanken uns bei unserem Auftraggeber und der Bauüberwachung für die wieder sehr gute Zusammenarbeit.